• ASS-Haube - genial und einfach

    Mit der Achenbach-Schnell-Schiebe-Haube bieten wir Ihnen eine weitere Öffnungsmöglichkeit unserer bewährten Förderband-Abdeckhauben an. Die ASS-Haube wird mit zwei Spannbändern Typ K-ASS (mit Klemmstück anstelle des Handgriffes) befestigt. Dabei werden diese Spannbänder über die Haube herübergeführt und an den Tragkonstruktionen befestigt.

    "Bei denkbar einfacher Montage erreichen Sie schnellste Einsicht auf Förderanlage und -gut. Die jeweils mittels Handgriff nach oben über den Scheitelpunkt des Tunnels verschiebbaren Haubenhälften liegen auf den benachbarten Hauben auf und werden durch die Profilierung des Bleches gegeneinander wie auf Schienen geführt. Durch den Druck der Spannbänder werden die Haubenhälften in jeder beliebigen Position gehalten. So kann die Größe der Haubenöffnung bei gegebener Breite individuell gewählt werden.

    Jede zweite Haube des Tunnels kann in dieser Version ausgeführt werden (gerader Schenkel max. 400 mm).

    Die Verwendung von ASS-Hauben ist nur in Verbindung mit der Befestigungsart „Spannband Typ K“ möglich." und nicht für Steigebänder gedacht. 

    ASS-Haube

    • Typ I: einseitig zu öffnen
    • Typ II: beidseitig zu öffnen

    Wir verwenden Cookies

    ... die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert bevor sie gespeichert wird. Weitere Informationen